Aktivitäten

  St.-Rochus-Str. 5, 74722 Buchen

 

  06281/52880

 

YOUrope – es geht um Dich!

190621 europawettbewerb kunst mt2

...lautete das Motto des 66. Europäischen Wettbewerbs, bei dem die Schülerinnen Johanna Laaber, Luisa Ballweg und Isabell Ritter aus der Klasse 6e jeweils einen Preis für ihre Umsetzung des Themas im Fach Bildende Kunst gewonnen haben. Ihre Bilder wurden in Mosbach im Steiner Haus zusammen mit denen der anderen Preisträgerinnen und Preisträger aus dem Neckar-Odenwald-Kreis ausgestellt, wo auch die Preisverleihung am 7. Juni 2019 stattfand, an der die Schülerinnen zusammen mit ihrem Kunstlehrer Manuel Matt ihre Urkunden und Sachpreise in einer Feierstunde entgegennahmen.

Für die 5. Bis 7. Klassen standen in diese Jahr die Themen „Augen auf!“ (Großes entsteht im Kleinen. Welche kleinen Dinge, Situationen und Details im Alltag sollten deiner Meinung nach nicht übersehen werden, weil sie das Leben in Europa bereichern?), „Du hast eine Stimme“ (Wofür machst du dich stark?) und „Parlament der Tiere“ (Im Zoo leben viele verschiedene Tiere aus Europa und aller Welt. Stell dir vor, die Zootiere haben ein Parlament und es geht gerade tierisch zur Sache. Zeige uns, wer dort miteinander streitet und worüber.) zur Wahl.

 

Das Bild zeigt Johanna Laaber und Isabell Ritter zusammen mit ihrem Kunstlehrer Manuel Matt und zwei der Verantwortlichen des Europäischen Wettbewerbs. Nicht auf dem Bild ist Luisa Link.

(Text: Manuel Matt)

S5 Box 1

Login

logo menu3