Physik - Burghardt-Gymnasium Buchen (Odenwald)

Physik

Die Physik gehört zu den Naturwissenschaften und beschäftigt sich mit der Erforschung der in der Natur auftretenden Phänomene, grundlegenden Erscheinungen und Gesetzen.

 Im Gegensatz zur Mathematik ist die Physik jedoch dadurch gekennzeichnet, dass sie die Beobachtung der in der Natur wirkenden Prozesse zum Inhalt hat.

Die Physik ist damit die Mutter aller Naturwissenschaften und Grundlage aller Ingenieurswissenschaften. Damit ist sie für einen Großteil unseres heutigen Lebensstandards verantwortlich. Konsequente Wissenschaft hilft somit auch in Zukunft, Fortschritt, Wohlstand, Lebensstandard und Umwelt zu sichern. Vom Kühlschrank zur Mikrowelle, vom Fahrrad zum Auto, das Internet, Marssonden und Laser, selbst Röntgengeräte und Computertomographen beruhen auf Physik! Auch viele andere Geräte, die dem Menschen sehr wichtig sind, wie Handy, MP3-und DVD-Player sind ohne Physik nicht denkbar. Kennen Sie Polarlichter? ….. Auch das ist Physik!

In den Lehrplänen unserer Schule wird neben der Vermittlung inhaltsbezogener Kompetenzen auch auf die prozessbezogenen Kompetenzen Wert gelegt. Die inhaltsorientierten Kompetenzen sollen die Schüler befähigen die Konzepte des Faches zu verstehen, ihre Erkenntnisse anzuwenden, ihre Theorien kennenzulernen und so Ergebnisse vorherzusagen. Bei den prozessbezogenen Kompetenzen lernen die Schüler naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen kennen. Sie ermöglichen ihnen selbst handlungsfähig zu werden und sich im späteren Leben fachgerecht mit unbekannten Aufgaben und Problemstellungen zu beschäftigen. Die Gesetze der Natur zu verstehen ist spannend und begeisternd! Physik führt zu tiefen Erkenntnissen, von den kleinsten zu den größten Dimensionen. Zu den wichtigsten Arbeitsweisen eines Physikers gehört das Planen, Durchführen und Auswerten von Experimenten. Daher spielt das Experiment auch bei uns im Physikunterricht eine wesentliche Rolle.

Der Unterricht im Fach Physik beginnt bereits in Klasse 5 und 6 mit BNT als propädeutischer Einstiegsunterricht. Ab der achten Klasse wird die Physik dann als ein eigenständiges Kernfach unterrichtet. In der Oberstufe erfolgt die Kurswahl.

Logo des Burghardt-Gymnasiums Buchen (Odenwald)

Wir verwenden Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.