Slide background

Burghardt-
Gymnasium
Buchen

Slide background
Slide background
Slide background

Burghardt-Gymnasium Buchen

Burghardt-Gymnasium Buchen

Das Burghardt-Gymnasium Buchen (BGB) ist ein allgemeinbildendes Gymnasium mit naturwissenschaftlichem Profil, sprachlichem Profil und Sportprofil, auf dem etwa 1000 Schülerinnen und Schüler von etwa 80 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden.

Das BGB ist eines der 43 Gymnasien im Land Baden-Württemberg, an dem man das Abitur wahlweise in acht (G8) oder neun (G9) Jahren ablegen kann.

Auf dieser Homepage finden Sie einen Überblick über die Vielfalt und Kraft des Bildungsangebots, das unsere Schülerinnen und Schüler am BGB erhalten. Wir berichten über die zahlreichen Aktivitäten, die unseren Regelunterricht wertvoll ergänzen, und Sie können die gute, offene Atmosphäre erahnen, die an unserer Schule herrscht.

Serie zum 175-jährigen Jubiläum des BGB (1)

Teil 1: Die Schulgründung im Jahr 1845

Das Burghardt-Gymnasium Buchen feiert im Jahr 2020 sein 175-jähriges Jubiläum: Im November des Jahres 1845 wurde die Schule festlich eröffnet. Die geplanten Jubiläumsveranstaltungen können angesichts der aktuellen Gegebenheiten nicht stattfinden. Die Meilensteine der Schulgeschichte sollen stattdessen in einer Artikelserie beleuchtet werden. Der erste Meilenstein führt uns zurück in eine andere Zeit: Die auch in Deutschland Fahrt aufnehmende Industrialisierung verändert in der Mitte des 19. Jahrhunderts Wirtschaft und Gesellschaft.

Großzügige Spende für die neue Küche

Mazlum Oktay vom Pflegedienst „Hand in Hand“ spendete 2500 € an den Verein gesunde Ernährung zur Anschaffung der neuen Küche.

Zur Spendenübergabe kamen neben Mazlum Oktay (links im Bild) mit Eva Oktay (3.v.l.), Julia Geier und Pia Pilgram drei ehemalige Absolventinnen des BGB, die nun beim Pflegedienst „Hand in Hand“ tätig sind. Schulleiter Jochen Schwab unterstrich die soziale Ausrichtung des BGB, die im Leitbild und Sozialcurriculum deutlich werden, und dankte zusammen mit Sabine Kieser (Vorsitzende VgE) und Sandra Kaufmann (Schriftführerin VgE) dem Spender.

Eine-Welt-AG bietet einen Ghana-Kalender für 2021 an

Die Eine-Welt-AG verkauft einen selbst erstellten Jahreskalender 2021 mit Bildern aus Ghana und besonderen Rezepten.

Trotz Einschränkungen durch Corona-Auflagen arbeitet die Eine-Welt-AG des BGB intensiv an ihrem Ziel, Bildung in Entwicklungsländern voranzubringen: Gemeinsam wurde nun ein ansprechender und qualitativ hochwertiger Jahreskalender erstellt, durch dessen Verkauf Schulprojekte unterstützt werden sollen.

Logo des Burghardt-Gymnasiums Buchen (Odenwald)

Wir verwenden Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.