Slide background

Burghardt-
Gymnasium
Buchen

Slide background
Slide background
Slide background

Burghardt-Gymnasium Buchen

Das Gymnasium in Buchen (Odenwald)

Das Burghardt-Gymnasium Buchen (BGB) ist ein allgemeinbildendes Gymnasium mit naturwissenschaftlichem Profil, sprachlichem Profil und Sportprofil, auf dem etwa 1000 Schülerinnen und Schüler von etwa 80 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden.

Das BGB ist eines der 43 Gymnasien im Land Baden-Württemberg, an dem man das Abitur wahlweise in acht (G8) oder neun (G9) Jahren ablegen kann. Auf unserer Homepage finden Sie einen Überblick über die Vielfalt und Kraft des Bildungsangebots, das unsere Schülerinnen und Schüler am BGB erhalten. Wir berichten über die zahlreichen Aktivitäten, die unseren Regelunterricht wertvoll ergänzen, und Sie können die gute, offene Atmosphäre erahnen, die an unserer Schule herrscht.

Für Eltern und Kinder, die sich für einen Übertritt an das Burghardt-Gymnasium Buchen interessieren, haben wir unter "Schüler werden am BGB" hilfreiche Informationen zusammengestellt. 

Sommerprogramm der Cafeteria

Das Cafeteria-Team bietet (unterstützt durch das Mensa-Team) in den Verkaufshäuschen auf dem Pausenhof ein kleines aber feines Sommer-Sortiment an. 

Angebot und Preisliste 

Auf Verkaufsschlager wie Schnitzelweck und Tomate-Mozzarella-Brötchen müssen wir leider verzichten, da in den Hütten keine Kühlung zur Verfügung steht. Dafür gibt es Laugengebäck, Marmeladenbrote und Obst als kleine „Farbtupfer“.

Nun gilt es durchzuhalten, bis die Cafeteria in den Neubau umgezogen ist. Dann gibt es wieder das volle Programm!

Nach den Pfingstferien in den Vollbetrieb!

Wir freuen uns sehr, dass nach nahezu einem halben Jahr am kommenden Montag wieder alle Schülerinnen und Schüler zum Unterricht ans BGB kommen können.

Präsenzunterricht für alle ab nächsten Montag

Das Gesundheitsamt des Neckar-Odenwald-Kreises hat die Unterschreitung des Schwellenwerts von 50 bei der Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen festgestellt. Damit findet ab Montag, 7. Juni, der Unterricht im „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ statt:

Serie zum 175-jährigen Jubiläum des BGB (3)

Teil 3: Das Burghardt-Gymnasium Buchen vom Ersten Weltkrieg bis zur Weltwirtschaftskrise

Das Burghardt-Gymnasium feierte 2020 sein 175-jähriges Jubiläum. Die Meilensteine der Schulgeschichte werden in einer Artikelserie beleuchtet. Der dritte Artikel erzählt von der Geschichte der Schule in den 1920er- und frühen 1930er-Jahren. Das erste Abitur dreier Schüler im März 1927 stellt einen Höhepunkt der Schulgeschichte dar, die Weltwirtschaftskrise ab 1929 wiederum bedrohte die Existenz der Schule.

Logo des Burghardt-Gymnasiums Buchen (Odenwald)

Wir verwenden Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.